Wärmeübertragung als Komplettsystem

Armaturen, Wärmetauscher, Begrenzer und Messtechnik
- wir liefern Ihnen alle Komponenten oder das Fertigmodul -

Wir legen aus und liefern Ihnen den für Ihre Anlage passenden Wärmetauscher
inklusiv aller Armaturen, Sicherheitseinrichtungen und Sensoren - auch als ferti-
ges Kompaktmodul mit oder ohne Steuerung.

Inhalt

Dampfinjektor (Direktbeheizung)
Plattenwärmetauscher

Rohrbündelwärmetauscher
Regelung dampfbeheizter Wärmetauscher

Dampfinjektor

Wenn es gilt, Flüssigkeiten mit Dampf direkt zu erwärmen, sollte man den Einsatz
eines Dampfinjektors in Erwägung ziehen. Direkt bedeutet hier, dass die Flüssig-
keit nicht über einen Wärmetauscher, sondern über direkte Eindüsung von Dampf
erhitzt wird. Daher bietet sich dieses System besonders zur Kondensatvorwärmung
an (z.B. Turbinenkondensatoren).
Dampfinjektoren im Detail ->

Platten-Wärmetauscher

Plattentauscher bestehen aus dünnen (typ. 0,4 mm), geprägten Edelstahlplatten.
Diese ermöglichen eine gute Wärmeleitung zur Gegenseite. Die Prägung mit vie-
len Kanälen und turbulenter Strömung sorgen für eine hohe Wärmeübertragung.

Typen
- geschraubt
- gelötet
- vollverschweißt

Plattentauscher im Detail ->

Rohrbündel

Insbesondere für Dampf auf Wasser oder Thermalöl empfehlen wir Rohrbündel-
tauscher. Sind sind ungleich robuster im Vergleich zu Plattentauschern, aber
aufgrund ihrer Konstruktion natürlich auch teurer.

Man unterscheidet die Bauformen:

    • Geradrohr
    • U-Rohr
    • liegend
    • stehend
    • Dampf im Mantel
    • Dampf in den Rohren


und bei der Regelung:

  • dampfseitige Regelung
  • Kondensatstau-Regelung


Rohrbündeltauscher im Detail ->